Via Cuorgnè 42/a – 10098 Rivoli (TO)

|

mailbox@canespa.it

|

+39 011 957 48 72

verbrauchsmaterialien

soft glide. Subkutanes Infusionsset mit dem Sicherheitssystem SAF-Q™™

SOFTGLIDE

Subkutanes Infusionsset mit dem Sicherheitssystem SAF-Q™

Mit einer weitgehend schmerzfreien Einführung der Soft-Glide®-Nadel wird die zum Einführen der Nadel in die Haut erforderliche Durchstechungskraft erheblich reduziert und der Komfort des Patienten während der Infusion maximal erhöht
Das Produkt eignet sich ideal für Patienten mit empfindlicher Haut (ältere Menschen, Kinder und Patienten mit dünner Haut) und zeichnet sich durch eine optimale Durchflussleistung mit einer großen Auswahl an verschiedenen Viskositäten der zu infundierenden Flüssigkeiten aus.

Infusionsset-Filter Filtrajet

FILTRAJET

Infusionsset-Filter

Einweg-Filtergerät, verwendbar mit jedwedem Infusionsset zur Vorbeugung und zum Schutz vor:
Bakterien
Luft im Infusionsset und der Spritze, die aus dem Entlüftungssystem entfernt wird
PPartikeln wie Glas- oder Kunststoffsplittern.

Kanüle für subkutane Injektionen Insuflon

INSUFLON

Kanüle für subkutane Injektionens

Insuflon besteht aus einer weichen Kanüle, die sanft zum Hautgewebe ist.
Das Produkt ist klein und handlich und bei einem Außendurchmesser von 0,6 mm nur 18 mm lang.
Durch diese Kanüle können mindestens 75 Injektionen verabreicht werden.
Abhängig von der Art des Arzneimittels und des zu verabreichenden Volumens kann Insuflon 3 bis 7 Tage lang subkutan belassen werden.

Perforator für die Medikamentenaspiration. Minispike

SPIKE

Perforator für die Medikamentenaspiration.

Mikroperforator zur Medikamentenaspiration zur Verwendung mit den Reservoir-Spritzen it CRN® CRONO®.
Es handelt sich um ein Medizinprodukt der Klasse (Standard 2 von Annex IX der Directive 93/42/EEC und nachfolgende Änderungen, die durch die European Directive 2007/47/EC eingeführt wurden).

Einweg-Anti-Siphon-Ventilgerät..

ANTI-SIPHON-VENTIL

Einweg-Anti-Siphon-Ventilgerät.

LLM/LLF rückflussverhinderndes Einwegventil mit LLM- und LLF-Labyrinthkappen.

Y-Stück zur Verabreichung flüssiger Substanzen an zwei verschiedenen Infusionsstellen.

Y-SET

Y-Stück zur Verabreichung flüssiger Substanzen an zwei verschiedenen Infusionsstellen.

Vorrichtung zur subkutanen Infusion

NERIA

Vorrichtung zur subkutanen Infusion

Neria ist eine Vorrichtung zur subkutanen Infusion mit einer Edelstahlnadel. Das Produkt wurde speziell entwickelt, um den Komfort des Patienten sowie eine diskrete Verabreichung des Präparats zu gewährleisten und eine einfache Verwendung des Geräts zu ermöglichen. Der Einführwinkel des Neria™-Infusionsgeräts beträgt 90 Grad. Die Einführmethode ist schnell und einfach, was die autonome Behandlung durch den Patienten selbst erleichtert und sie damit auch für Langzeitbehandlungen geeignet macht.